Ein Einhorn aus Wolle?

Ein Einhorn aus Wolle? Einhörner, Türstopper, Socken, Jacken und Schals werden in dem Strick- und Häkelprojekt von Frau Seffner und Frau Hörwick-Schwarz hergestellt.

 

                                                                  

In einer entspannten und lustigen Atmosphäre strickten die Mädchen drauf los. Viele von ihnen waren Anfänger, jedoch konnten die Lehrerinnen mit Hilfe von Frau Quiram, eine Mutter die freiwillig hilft, den Kindern das Stricken beibringen. Auf die Frage, warum sie das Projekt leiten würde, antwortete Frau Hörwick-Schwarz: „Weil es nicht mehr unterrichtet wird und es aber wieder im Trend ist.“ Die Mädchen haben Spaß an dem Projekt, jedoch schmerzen ihnen nach einiger Zeit die Hände. „Meine Mutter und meine Oma waren erstaunt, dass ich das mache“, erklärte eine begeisterte Schülerin.

Die Lehrerinnen sind sehr stolz auf ihre Lehrlinge. Wer selbst Lust zum Stricken hat, der kann entweder das Projekt besuchen oder ein Tutorial auf YouTube gucken, so empfiehlt Frau Hörwick-Schwarz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.