Jugendbuchwoche 2015

In der Woche vom 19. – 23. Januar fand am Gymnasium Walsrode die alljährliche Jugendbuchwoche des 7. Jahrgangs statt. Im Fokus der diesjährigen Auseinandersetzung mit Jugendliteratur stand „Die Wolke“ von Gudrun Pausewang. Vier Tage lang erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler intensiv ihre eigens entwickelten Projekte zu diesem Jugendroman und so bot der abschließende Präsentationstag ein facettenreiches Programm mit bspw. Filmen, Schattenspielen, Comics, Fotostorys und Informationsplakaten rund um das Buch, Atomkraft, Tschernobyl oder Fukushima. Insgesamt zeigte sich die Jugendbuchwoche, die nicht nur alle Beteiligten begeisterte, sondern auch die Besucher der Werkschau, wieder einmal als voller Erfolg. Hier findet ihr nun einige Bilder vom Ablauf der Woche und von einigen Arbeitsergebnissen.

Alle Schülerinnen und Schüler aus dem 7. Jahrgang, die an der Jugenbuchwoche teilgenommen haben.

Während der Woche wurde sich intensiv mit dem Buch und den Charakteren auseinandergesetzt. Aber auch die Hintergründe und die aktuelle Situation der Energiepolitik in Deutschland und weltweit wurden von den Schülern  thematisert.

 

Ausgewählte Arbeitsergebnisse findet ihr hier:

 

 

 

 

 

 

Klasse 7a

Klasse 7b

Klasse 7c

Klasse 7d

Klasse 7e

Klasse 7f

Internetrecherche in unserer schönen Bibliothek

Die Vorarbeiten für ein Filmprojekt

Vorbereitungen für ein Projekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.