Das Gymnasium Walsrode freut sich über 4000€ Spende der Firma DOW

Im Dezember 2014 erhielt unsere Schule 4000 € als Spende der Firma Dow Bomlitz. Unser Pate, Herr Dr. Sprehe, überreichte den Scheck bei der feierlichen Veranstaltung in der „Villa Wolff“. Mit diesem Geld werden Fahrten unserer Oberstufenkurse zum XLAB in Göttingen bezuschusst und damit erst ermöglicht. Die Schüler können dort naturwissenschaftliche Versuche durchführen, die an der Schule nicht möglich sind, weil dafür die technische Ausstattung fehlt. Bereits im März werden 9 Biologie- und Chemiekurse fahren. Wir freuen uns auf interessante unterrichtsbezogene Experimente. (Die Fotos wurden uns freundlicherweise von der Fa. Dow zur Verfügung gestellt.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.