Erlebnistage im Harz

Wir, die Klasse 6f, waren vom 23. – 27.09. mit unserer Klassenlehrerin, Frau Everts, und unserem Sportlehrer, Herrn Dr. Lochny, auf Klassenfahrt im Harz. Nach einer dreistündigen Busfahrt haben wir unser Haus erobert und die Teamer, Johanna und Matthias, kennen gelernt. Kurz danach haben wir eine leckere Suppe gegessen. Am Nachmittag haben wir draußen Spiele gespielt. Gegen 20.00 Uhr starteten wir zu einer Nachtwanderung ohne Taschenlampe. Dabei sind wir sogar einem Hirsch begegnet. Am nächsten Morgen ging es auf Erlebnistour. Am späten Nachmittag haben wir eine Klettereinweisung bekommen. Am nächsten Tag hatten wir einen Klettertag mit Kisten- und Turmklettern und Eierfall. Jedes Ei bekam eine lustige Geschichte, bevor es gut eingepackt vom Kletterturm fiel. Zwei von drei Eiern sind sogar ganz geblieben. Am Abend haben wir eine Einkaufsliste für das Gala-Dinner am Donnerstagabend geschrieben. Am nächsten Tag sind wir nach Benneckenstein gewandert, um dort einzukaufen. Am Abend haben wir das Gala-Dinner vorbereitet und gekocht: fruchtige Cocktails, Salat, Pizza und Cornflakes- Schokoladen-Häufchen. Nach dem Essen gab es dann eine lustige Talentshow. Am Freitag gab es eine große Putzparty und wir sind leider schon zurück gefahren. Es war eine tolle Klassenfahrt!

Für die Klasse 6f: Johanna, Saphira, Maxi und Paul

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.